menuclose

Wir trauern um

Miriam Bianca Faulhaber (19)

* 20.10.2001 19.08.2021

Verabschiedung
Datum: 26.08.2021
Uhrzeit: 15:00
Ort: Herz Mariä Kirche Wiener Neustadt

email Per E-Mail teilen

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-eterno.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Miriam Bianca Faulhaber


Kondolenzbuch

† 19.08.2021

Angelika (ehem. Sanatorium bzw. Derma Amb.):

Liebe Micha, lieber Gilbert, erst heute habe ich von Eurem schweren Verlust erfahren. Tief berührt möchte ich Euch mein herzliches Mitgefühl übermitteln und wünsche Euch viel Kraft, diesen unfassbaren Schicksalsschlag zu ertragen. Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten. Aufrichtiges Beileid, Angelika
Geschrieben am 13.09.2021 um 23:09

Sophie Götzner (Kindergartenzeit):

In Gedanken bin ich immer bei unserer Kindergartenzeit, es war die schönste Zeit, wir waren frei haben unser Leben spielend genossen. Ich danke dir, dass du einen Teil meines Lebens mit mir gegangen bist und ich dich meine Freundin nennen durfte! <3 Ich werde dich in meinem Herzen weitertragen und nie vergessen was du für eine tolle Freundin warst! In Liebe Sophie
Geschrieben am 05.09.2021 um 13:47

Maria Flohner ( EKG ):

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsame Zeit.Aufrichtige Anteilnahme Maria Flohner
Geschrieben am 02.09.2021 um 13:59

Team der Onkologie, LK WN:

"Die Wolken rissen auf und ich sah einen Regenbogen". Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Geschrieben am 30.08.2021 um 15:19

Andrea,Hermann, Michael und Stefan:

Liebe Michaela, lieber Gilli, lieber Julian "Festhalten was man nicht halten kann, begreifen wollen was unbegreiflich ist, im Herzen tragen, was ewig ist". Unser tiefes Mitgefühl und Beileid- möget ihr in diesen schweren Stunden der Trauer Trost finden und ihr trotz allem die Kraft besitzen weiter nach vorne zu schauen.
Geschrieben am 29.08.2021 um 10:43

Denise Kral:

"Hinter den Tränen der Trauer, verbirgt sich das Lächeln der Erinnerungen" Liebe Michaela, lieber Gili, lieber Julian, Ich bin mir sicher es gibt viele, wunderschöne Erinnerungen an eure Miriam, die euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern und die kann euch niemand nehmen. In aufrichtiger Anteilnahme Denise
Geschrieben am 28.08.2021 um 22:43

Petra Kaindel:

Unser aufrichtiges Beileid! In stiller Anteilnahme, Petra Kaindel Simon Kaindel
Geschrieben am 28.08.2021 um 14:30

Martina Leipelt Sta. Christiana:

Sehr geehrte Familie Faulhaber! Gerade habe ich vom schmerzhaften Verlust Ihrer Tochter Miriam erfahren und bin zutiefst bestürzt. Ich behalte sie in ganz lieber Erinnerung, als liebe Schülerin und wunderbarer Mensch mit einer großartigen Familie. Ich wünsche der ganzen Familie viel Kraft für diese schwere Zeit. Im christlichen Glauben verlieren Sie niemals die Hoffnung auf ein Wiedersehen! Mein aufrichtiges Beileud Martina Leipelt
Geschrieben am 27.08.2021 um 17:45

Riki Schimmel/ “Frau Lehrerin”:

Seit du bei mir in der Klasse warst, trage ich dich im Herzen mit. Du warst immer offen und lustig- deshalb war es auch leicht dich zu mögen. Ich finde kaum Worte, um auszudrücken, was ich fühle nach Erhalt dieser Nachricht. Allen Lieben von Miri mein/unser herzliches Beileid und viel Kraft. Mutig und unbeeindruckt warst du immer, ich bin überzeugt, du bist immer in unserer Nähe. Alles Liebe, ich denk an dich, Miri....
Geschrieben am 27.08.2021 um 16:47

Barbara, Cathy, Karin, Lilly Lydia, Ulli; PKD LK WN:

Für das Unbegreifliche gibt es keine Worte-nur berührende Gesten, tröstende Erinnerungen, Dankbarkeit für gemeinsam Erlebtes. Wir senden euch ganz viele heilende Momente.
Geschrieben am 27.08.2021 um 10:34

Sandra und Alexander Pichler:

Liebe Micha, lieber Gili! Unsere aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit! Unsere Lieben bleiben immer in unseren Herzen! Sandra und Alex
Geschrieben am 26.08.2021 um 21:28

Fam. Russwurm/Kleinberger:

Liebe Micha, lieber Gili, lieber Julian, Ich weiss gar nicht was ich sagen soll. Ich war heute auf der Gedenkfeier von Miri und ich war sprachlos. Der Zusammenhalt in eurer Familie ist einfach unbeschreiblich. So viel Liebe. Es war wunderschön und Miri war sicher anwesend. Der Verlust eines Kindes ist einfach unvorstellbar. Wir werde alle Miriam immer in Erinnerung behalten. So ein kluges, starkes, mutiges und fröhliches Mädchen. Wir sind in Gedanken bei Euch. Lukas, Stefanie, Michelle & Noah, Pia und Hanna
Geschrieben am 26.08.2021 um 21:01

Sabine, Robert, Andrea, Tanja und Julia:

Lieber Gilbert und liebe Michaela. Ein Kind zu verlieren ist das schlimmste was man sich als Eltern vorstellen kann. Es gilt unser tiefstes Mitgefühl. Wir werden eure Miriam immer in Erinnerung behalten. Dieses fröhliche, freundliche und liebevolle Geschöpf. Die Erinnerung ist ein Fenster durch das wir Dich liebe Miriam sehen können wann immer wir wollen.
Geschrieben am 26.08.2021 um 20:24

Fachhochschule Wiener Neustadt:

Sehr geehrte Familie Faulhaber, der Verlust eines Menschen, der plötzlich aus dem Leben gerissen wird, bereitet unerträglichen Schmerz, und Worte des Trostes sind oft schwer zu finden. Diese Worte möchten Sie unser tiefstes Mitgefühl spüren lassen und sagen, dass auch unsere Herzen voll von Trauer sind. In Gedanken begleiten wir Sie in dieser schweren Stunde. Die Mitarbeiter:innen der Fachhochschule Wr. Neustadt
Geschrieben am 26.08.2021 um 14:20

Alexandra Riedel und Stefan Rosenberger:

Liebe Familie Faulhaber! Unsere Betroffenheit über den Verlust eurer geliebten Tochter Miriam lässt sich nicht in Worte fassen. In tiefer und aufrichtiger Anteilnahme senden wir viel Kraft! Alexandra Riedel & Stefan Rosenberger
Geschrieben am 26.08.2021 um 13:23

Familie Seehofer:

Liebe Micha, lieber Gili, lieber Julian! Wir bedanken uns hiermit aufrichtig und zu tiefst betroffen bei Miriam für die gemeinsamen Momente die wir beim Baseball Spiel unserer Kinder erleben durften. Wir sind unfassbar erschüttert und sehen jetzt wieder die pure, unbeschreibliche Realität in solch nicht in Worte zu fassenden Momente, im Gedanken an euch, was wirklich wichtig ist im Leben. In stillem Gedenken Daniel, Christiane, Luke, Maximilian und Moritz SEEHOFER Lanzenkirchen, im August 2021
Geschrieben am 26.08.2021 um 12:34

Elternverein BG Zehnergasse:

Sehr geehrte Familie Faulhaber! Im Namen des Elternvereins unserer Schule übermittle ich meine aufrichtige Anteilnahme. Désirée Reiterer, Obfrau
Geschrieben am 26.08.2021 um 11:17

Martin, Waltraud, Karin, Matthias, Katrin und Mario:

Es ist Erlösung sagt der Verstand Es ist zu früh sagt das Herz Du fehlst sagt die Liebe Es ist Gotte Wille sagt der Glaube doch wer sagt so ist das Leben, der weiß nicht wie weh es tut In dieser schweren Zeit möchten wir euch unser aufrichtiges Beileid aussprechen
Geschrieben am 26.08.2021 um 09:16

Daphne:

Es ist unfassbar und nicht zu glauben. Die Betroffenheit unbeschreiblich. Unsere unglaublich tollen Töchter haben sich in ihrer wohl schwierigsten gemeinsamen Zeit im AKH Halt gegeben, Sorgen geteilt, gelacht, gespielt, geschimpft und Mut gemacht. Sie haben einander gefunden und verstanden. Sogar den gleichen Namen tragen sie. Miriam war, ist und bleibt besonders in unserem Leben. Und du liebe Micha: in Mitten der Kälte und Sterilität eines AKHs, betäubt durch Hilflosigkeit und Verzweiflung gab es uns, „die Mamas“. Wir haben uns auf Anhieb verstanden, uns ausgetauscht aus dem puren Gefühl heraus „sie weiss ganz genau was ich fühle, sie kann es nachvollziehen, wir sind nicht alleine. Sie ist auch „Mama von…“. Ich sende dir und eurer Familie alles was mein Herz geben kann: Kraft, Zuversicht, Mitgefühl für euch selbst und Geduld um diesen neuen Lebensabschnitt irgendwann annehmen zu können. Aufrichtige Anteilnahme.
Geschrieben am 25.08.2021 um 22:50

Kathrin Steurer:

Mein tiefstes Mitgefühl! Feiert das Leben, das eure Miriam mit ihrer tollen Familie und all ihren Erfahrungen hatte! <3
Geschrieben am 25.08.2021 um 22:24

Familie Irsigler:

Begrenzt ist das Leben, aber unendlich ist die Erinnerung! Unser herzliches Beileid zu eurem Verlust. Wir wünschen euch viel Kraft, die dunklen Tage durchzustehen und viel Mut in freudiger Erinnerung wieder den hellen Tagen entgegen zu blicken. In aufrichtiger Anteilnahme Susi und Richard
Geschrieben am 25.08.2021 um 21:25

Sabine Bierbaumer:

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Sabine, Norbert und Felicitas Bierbaumer
Geschrieben am 25.08.2021 um 20:55

Anita und René:

Von dem Menschen den du geliebt hast, wird immer etwas in deinem Herzen zurückbleiben, etwas von seinen Träumen, etwas von seiner Hoffnung, etwas von seinem Leben, alles von seiner Liebe. Unser herzliches Beileid
Geschrieben am 25.08.2021 um 20:38

Lisi, Roland und Alex:

Liebe Micha, lieber Gilli, lieber Juli! Wie soll man die richtigen Worte finden für etwas, das eigentlich unbegreiflich ist? Der Verlust eurer großartigen, tapferen und unglaublich starken Miri tut uns so unfassbar leid. Egal was ist, wir sind für euch da und wünschen euch ganz viel Kraft. 💛💛💛 Lisi, Roland und Alex
Geschrieben am 25.08.2021 um 19:34

Klaudia und Niki:

In tiefer Anteilnahme! Liebe Micha, lieber Gilli, lieber Julian! Wir schicken Euch viel Kraft! Klaudia &Niki
Geschrieben am 25.08.2021 um 18:29

Corinna & Roman mit Caroline & Maximilian:

Liebe Michaela, lieber Gilbert, lieber Julian, wir möchten euch und allen anderen Mitgliedern eurer lieben Familie unser herzlichstes Beileid aussprechen zum schmerzlichen Verlust eurer geliebten Miriam. Man kann nicht mit Worten ausdrücken, wie betroffen wir darüber sind, dass Miriam uns verlassen hat. Wir sind in Gedanken ganz nah bei euch und immer für euch da, wenn ihr uns braucht. In tiefer Verbundenheit, Corinna und Roman Liebe Miriam, danke dass wir dich kennenlernen durften! Wir haben uns zwar nicht regelmäßig gesehen, doch zumindest jährlich bei euch im Garten, bei der Geburtstagsfeier deiner Mama- und das über viele Jahre hinweg. Ich habe dich immer als sehr freundliches, aufgewecktes, lustiges, zuvorkommendes und unglaublich liebes Mädchen wahrgenommen. Ich denke auch voll Liebe zurück an unseren gemeinsamen Abend letztes Jahr im Advent bei euch zuhause. Wir haben so viel gelacht zusammen und auch Caroline hat dich sofort in ihr Herz geschlossen und ist dir nicht mehr von der Seite gewichen. Liebe Miri, ich wünsche dir von Herzen eine gute Reise, wohin sie auch führen mag! Corinna "Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen." (Albert Schweitzer)
Geschrieben am 25.08.2021 um 14:40

Seyma Celik:

Wir haben uns erst kennengelernt gehabt und haben uns auf Anhieb gut verstanden.... leider war die Zeit gemeinsam viel zu kurz. Unsere Träume Pflege zu studieren sind nicht vorbei ich werde immer an dich denken und für dich mein bestes geben. Es war schön dich eine Freundin zu nennen und dich kennengelernt zu haben.
Geschrieben am 25.08.2021 um 14:03

Barbara:

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.
Geschrieben am 25.08.2021 um 13:57

Radioonkologie/Strahlentherapie Wiener Neustadt:

Keine Worte können unsere Bestürzung über das viel zu frühe Ableben von Miriam zum Ausdruck bringen. In tiefster Anteilnahme das Team der Strahlentherapie Wiener Neustadt
Geschrieben am 25.08.2021 um 12:29

Andrea Gangl:

Kein Schmerz ist schlimmer als die Erinnerung an die Zeit des Glücks, doch die Spuren der Liebe bleiben, auch wenn man für immer gegangen ist. Wir sagen dir Michaela sowie der ganzen Familie unsere aufrichtige Anteilnahme zu eurem schweren Verlust.
Geschrieben am 25.08.2021 um 10:35

Familie Strick:

Unser tiefstes Mitgefühl in dieser schweren Zeit: Carmen (Kindergartenzeit), Andrea und Richard Strick
Geschrieben am 25.08.2021 um 10:04

Fam. Stocker:

Es gibt vie Trauriges und viel Schönes- manchmal scheint das Traurige mehr Gewalt zu haben, als man ertragen kann, dann stärkt sich indessen leise das Schöne und berührt wieder unsere Seele. Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen geliebten Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh Aufrichtige Anteilnahme
Geschrieben am 25.08.2021 um 10:03

Alexandra:

Liebe Familie Faulhaber, tief erschüttert sitze ich vor dem Computer und sehe mir Fotos von schönen Erinnerungen an, Ereignissen, an denen sich unsere Wege kreuzten. Vom Kindergarten an, damit verbunden der Beruf, bis hin zur gemeinsame Firmung von Miriam und Marius. Es waren, wenn auch nicht häufig, immer herzliche und freudige Treffen mit für mich liebenswerten Menschen. Ich spreche euch im Namen meiner Familie mein herzliches Beileid aus. Ich bin in Gedanken in dieser schwierigen Zeit bei euch und bewahre die Schätze unseren gemeinsamen Erlebnisse im Herzen. Alexandra Hartner, Michael Vejda und Marius Hartner
Geschrieben am 25.08.2021 um 09:19

Marion, Bernhard und Tim:

Euer Verlust ist nicht in Worte zu fassen. Das Leben ist begrenzt, die Liebe und die Erinnerung sind unendlich. Unser herzlichstes Beileid.
Geschrieben am 25.08.2021 um 09:01

Marlene (Studienkollegin):

Ich spreche den Hinterbliebenen mein tiefes Beileid für Ihren Verlust aus und wünsche Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit! Möge die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden!
Geschrieben am 25.08.2021 um 08:51

Bianca C.:

Liebe Familie von Miriam und alle die sie im Herzen haben, die gemeinsame Zeit mit Miri im AKH auf der Onko war nicht leicht, jedoch habe ich in ihr eine Freundin gefunden, mit welcher mich etwas verbindet, dass sonst niemand so richtig verstehen kann. Viele Stunden haben wir wertvolle Gespräche geführt, uns mit Kartenspielen die langwierigen Tage vertrieben und (auch gemeinsame) Pläne für die Zukunft gemacht. Ich danke ihr und ihrer Familie für diese wertvolle Gespräche und Zeit. Ich wünsche allen die sie so sehr vermissen, viel Kraft. Diese Besondere Verbindung die ich zu Miri habe, wird nie enden ❤️
Geschrieben am 25.08.2021 um 08:29

Doris und Familie:

Liebe Familie. Wir möchten unser tiefstes Mitgefühl übermitteln. Miriam war mein 1 Kindergarten Kind in meiner Arbeit. Kann es noch nicht glauben und wünsche euch alle Kraft der Welt 😔
Geschrieben am 25.08.2021 um 08:21

Sebastian Holzer:

Leider war der gemeinsame Weg als Studienkollegen an der FH zu kurz. Du wirst mir als eine ruhige und sehr liebevolle Person für immer in Erinnerung bleiben. In aufrichtiger Anteilnahme Sebastian
Geschrieben am 25.08.2021 um 07:54

Sandra, Hannes, Sebastian und Michael:

Unser tiefes Mitgefühl zu eurem unvorstellbar schmerzlichen Verlust. Wir sind in Gedanken bei Euch.
Geschrieben am 25.08.2021 um 07:17

Kager Bianca:

Liebes Schwesterherz, lieber Gilli und lieber Julian! Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das Letzt, wonach er seine Hand ausstreckt das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die FAMILIE! Auch wenn Miriam physisch nicht mehr greifbar ist, ist ihr Platz in unserer Familie nicht leer. Nun begleiten uns Erinnerungen an eine beeindruckende, starke, kämpferische und voller Humor besetzte Persönlichkeit, einfach wunderbare Erinnerungen an unsere wundervolle Miri. Miri hat in den letzten Tagen ihres Lebens uns soviel Liebe und Dankbarkeit geschenkt. Diese unvergessenen Momente werden immer in unserem Herzen bleiben. "Lebendige Liebe bleibt über das Leben hinaus lebendig" Miri wird immer ein Teil in unserem Leben bleiben. Dankbarkeit für unglaubliche 19 Jahren 8 Monate und 19 Tage mit Miri gemeinsam durch ihr Leben marschiert zu sein und unendlich dankbar für die letzten Tage und Stunden voller Intimität mit erlebt haben zu dürfen, weil ihr drei großartigen Menschen dies zugelassen habt! Wir haben gesehen und gespürt was Familie ausgemacht und wie stark wir gemeinsam sind. Wir werden diesen unfassbaren Verlust von unserer geliebten Miri und unseren nun neuen und ganz anderen Alltag gemeinsam lernen zu leben, auch wenn dies Zeit braucht. Ich bin unendlich stolz so eine liebevolle Schwester, einen unglaublich wertschätzenden Schwager und einen so fantastischen und starken Neffen zu haben, welche die LIEBE und den MUT zum Loslassen hatten. ❤️ Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh und doch sind die Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, einfach Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im HERZEN, unserer persönlichen SCHATZKISTE zu bewahren❤️
Geschrieben am 24.08.2021 um 23:40

Familie Friedl:

Liebe Familie, hiermit übermitteln wir unsere aufrichtige Anteilnahme. Möge eure unendliche Trauer bald zu liebevoller Erinnerung werden! Miri, ruhe in Frieden.
Geschrieben am 24.08.2021 um 20:50

Stefan Meloni:

Viel zu kurz war unser gemeinsamer Weg als Studienkollegen an der FH. Du bleibst mir als eine umsorgende und liebevolle Kollegin in Erinnerung. In aufrichtiger Anteilnahme Stefan
Geschrieben am 24.08.2021 um 20:40

Peter, Elke, Fiona & Timea:

Unser tiefes Mitgefühl
Geschrieben am 24.08.2021 um 19:50

Familie Wanzenböck:

Aufrichtig Anteilnahme
Geschrieben am 24.08.2021 um 18:33