menuclose

Wir trauern um

Harald Scherz (78)

* 08.08.1943 02.10.2021

Verabschiedung
Datum: 15.10.2021
Uhrzeit: 11:00
Ort: Wiener Neustadt

email Per E-Mail teilen

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-eterno.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Harald Scherz


Kondolenzbuch

† 02.10.2021

Familie Wittmann, Zwettl:

Unser tief empfundenes Mitgefühl an Eurem schweren Verlust. In dieser Zeit der tiefen Trauer und des Schmerzes wünschen wir Dir, liebe Irene, sowie Deiner gesamten Familie, viel Kraft und Gottes Segen. Wir werden Harald stets als liebenswürdigen Menschen in Erinnerung behalten. Günter, Michael, Regina, Michaela und Johannes Wittmann
Geschrieben am 14.10.2021 um 13:04

Familie Gremmel:

Werte Familie Scherz, auch wir haben viele schöne Stunden mit und in euren Märchen und Musicals verbracht, und sagen DANKE dafür! Es ist eine grosse Bereicherung für das Leben, wenn man seinen Traum so verwirklichen kann, wie es Herr Scherz konnte. Und er wird damit einen fixen Platz ini jedem, der kommenden Stücke haben. Wenn er auch nicht mehr die Fäden ziehen kann im wirklichen Leben, sein Atem wird in jedem Stück mitschwingen. Viel Kraft für die kommende Zeit!
Geschrieben am 12.10.2021 um 09:54

Fam.Gerold Widhalm:

Lieber Harald! Schmerzvoll ist der Abschied von einem lieben Menschen. Dein Lächeln ist verloschen, aber du hast mit Irene eure Talente an eure  Kinder weitergegeben und durftest euren Traum leben. Mit deinem/eurem Theater habt ihr vielen Menschen Freude bereitet. In ihnen und zukünftigen Besuchern wirst du nicht nur durch Florian als deinen Nachfolger immer unter uns sein. Unser tiefes Mitgefühl gilt dir liebe Irene, Florian, Michaela und Monika samt Familien.
Geschrieben am 07.10.2021 um 20:34

Kurt Priestersberger:

Gerne erinnere ich mich an gemeinsame Zeiten bei Deinem Hausbau, im Pfarrgemeinderat, im Theater beim Kulissenbauen oder bei Bernhardisaal-Umbauten. Auch bei meiner Firmengründung warst du nicht unwesentlich dabei. Danke für alles, danke für die schöne Zeit, die wir über die Jahrzehnte germeinsam erlebt haben. Mein Beileid gilt Irene, Michaela und Florian und der ganzen Familie!
Geschrieben am 07.10.2021 um 07:53

Beatrix Tieß:

Sehr geehrte Familie Scherz ,sehr geehrte Angehörige! Ich möchte mich auf diesem Weg beim Herrn Scherz und bei der gesamten Familie bedanken, für die vielen schönen unterhaltsamen und kurzweiligen Stunden,die meine Familie und ich im Theater im Neukloster verbracht haben. Herr Scherz hat das Theater mit so viel Liebe und Hingabe geleitet,und daß wir das in jedem Theaterstück gespürt haben! Aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Tieß
Geschrieben am 06.10.2021 um 15:47